Was Zahlen erzählen...

…und „Wie Menschen wirklich ticken“

Individuelle Persönlichkeits-Analyse Betrachten wir mal die Faszination Mensch, die bereits bei der Geburt beginnt. Zu einem bestimmten Datum und einer bestimmten Zeit werden wir geboren und bekommen einen oder mehrere Vornamen sowie einen Familiennamen. Mit diesen Daten werden wir vom Gesetzgeber zugeordnet und es wird eine Geburtsurkunde ausgestellt. Diese Buchstaben und Zahlen bestimmen unser Leben Tag für Tag, auf jedem Schriftstück, auf jedem Dokument aber auch zur Identifizierung unserer Persönlichkeit anhand des Personalausweises bis zu unserem Abgang anhand einer Sterbeurkunde.

Zahlen scheinen also eine wichtige Rolle in unserem Leben zu spielen. Zahlen begegnen uns tagtäglich anhand der Zeit, den Terminen, der Buchhaltung, den Noten & Qualifikationen aber auch dem Zahlenwert wie Soll und Haben und dem Alter der Menschheit.

Die Erkenntnis, dass Zahlen auch einen symbolischen Wert haben beweist sich durch unsere „innere Uhr“ als Gefühl. Nur weil man das Gefühl nicht sehen kann, heißt es noch lange nicht, dass wir kein Gefühl haben. Zahlen haben deshalb nicht nur eine Bedeutung in unserem Bewusstsein, sondern wirken auch sehr markant in unserem Unterbewusstsein.

Die Persönlichkeitsanalyse aus Geburtsdatum und Namen zeigt unsere wahre Identität und was wir daraus machen können. Diese Numerologie-Analyse ist nicht manipulierbar, aber kalkulierbar. Sie zeigt die Bedienungsanleitung des Lebens, indem sich Kompetenzen, Potenziale und Defizite erkennen lassen, um sich bewusst wieder auf den Erfolgsweg zu bringen.

Bleiben Sie neugierig – es lohnt sich!